SBU – Schweizerische Buddhistische Union

Retour en arrière

Zen Dojo Mokushinzan Vereinigung

Das Zen-Dojo wurde 1983 gegründet und ist der Zen-Vereinigung Deutschland unter der Leitung von Zenmeister Ludger Tenryu Tenbreul angeschlossen. 1992 gab Meister Tenryu dem den Namen MOKUSHINZAN (MOKU=still, SHIN=Geist, ZAN=Berg; Stiller Geist Berg).

Die gemeinsame Praxis besteht aus Zazen, in einer aufrechten Haltung tiefer Konzentration und innerer Sammlung sitzen, Kinhin (konzentriertes Gehen) und Rezitationen von Sutren (Buddhistische Lehrrede).